Kastanienplatz

Kastanienplatz

Kastanienplatz

Einweihung

Bürgerwerkstatt

Einladung Bürgerwerkstatt

Interventionen im öffentlichen Raum: Kastanienplatz Berlin-Kreuzberg

PFLANZEN, MULTIFUNKTIONALER FEIRAUM, BETEILIGUNG, SPIEL, DENKMALPFLEGE

In Zusammenarbeit mit dem Berliner Wohnungsunternehmen GEWOBAG und dem Quartiersmanagement Wassertorplatz wurden Strategien für die Wiederbelebung eines kleinen Stadtplatzes in Berlin-Kreuzberg entwickelt.

Dem Platz fehlte es einer abwechslungsreichen Nutzungs- und Aufenthaltsqualität, um von den Anwohnern als Ort der Kommunikation sowie der Interaktion angeeignet zu werden. Dem gegenüber standen Potentiale für eine Wiederbelebung des Ortes – insbesondere das Engagement der Anwohner als Experten*innen vor Ort.

Das Quartiersmanagement Wassertorplatz hat deswegen gemeinsam mit der Gewobag Berlin im Herbst 2011 eine Befragung der Bewohner des Quartiers realisiert. Mit unserer Unterstützung wurde mit den Anwohnern in zwei Planungsworkshops ein Konzept für die Zukunft des Platzes erarbeitet, das Identität schafft und die Nutzenden anregt, sich für ihren Platz zu engagieren. Mit der Umsetzung kleiner Interventionen auf dem Platz wurde im gleichen Jahr begonnen.

Partner: Quartiersmanagement Wassertorplatz, BTU Cottbus-Senftenberg, Urban Plus
Auftraggeber: GEWOBAG Berlin
Jahr: 2012


©Landschaft3 2020